Die neue iwis-Innovation zur Kettenüberwachung

Das neue CCM-S ist ab jetzt erhältlich und überzeugt mit zusätzlichen Schnittstellen und Sensoren. Es misst die Verschleißlängung von Ketten im Einsatz und hilft so dem Instandhaltungspersonal rechtzeitig zu erkennen, wann die Kette aufgrund der Verschleißlängung ausgetauscht werden muss.

  • Das Instandhaltungspersonal kann rechtzeitig (re)agieren!
  • Keine langen Stillstandszeiten von Anlagen und Maschinen
  • Keine Gefährdung von zugesagten Lieferzeiten – keine Unterbrechung der Logistikkette
  • Vermeidung von finanziellen Verlusten durch Produktionsausfälle
  • Überwachung präziser Kettenanwendungen
  • System nach dem Prinzip „Plug-and-Play“ – es muss keine Kalibrierung o. Ä. vorgenommen werden
  • Verschleißbeständiger und schlagfester Kunststoffgleitschuh
  • Stabiles und dichtes Kunststoffgehäuse (Schutzart: IP67)

Externer LinkIWIS CCM-S im Einsatz.