Höchster Korrosionsschutz kombiniert mit hervorragender Verschleißresistenz

Die neue iwis-b.triton-Ketten sind die optimale Lösung, wenn Edelstahl an seine Festigkeitsgrenze stößt und herkömmliche Beschichtungen unter rauen Betriebs- und Umweltbedingungen nicht mehr korrosionsbeständig sind. Dank einer hochleistungsfähigen Zink-Flake-Technologie in Kombination mit einer einzigartigen Oberflächenbehandlung haben JWIS-b.triton-Ketten eine höhere Korrosionsbeständigkeit als jede andere beschichtete Kette.

Damit sind sie besonders nachhaltig – und das schont die Umwelt.

Highlights:

Bester Schutz vor Korrosion: bis zu 1.000 Stunden im Salzsprühnebeltest nach ISO 9227
Verschleißfest dank speziell beschichtetem Gelenk
Hervorragende Festigkeit durch sorgfältig ausgewählte Carbonstahl-Qualität
Fließgepresste Hülsen und Rollen für noch eine noch bessere Korrosionsbeständigkeit, reduzierter Einlauflängung und ruhigeren Lauf der Kette
Mit der neu entwickelten Initialschmierung iwiDUR-G im Temperaturbereich -10°C bis +130 °C einsetzbar
Mit Hochtemperaturschmierung erweiterter Einsatzbereich bis zu 150°C
Umweltfreundlich: RoHS-konforme Materialien – und natürlich frei von sechswertigem Chrom

Weitere Informationen vom Hersteller finden Sie Externer Linkhier