Fertigungsspektrum

Unser Produktionsprogramm umfasst die Herstellung von Dreh- und Frästeilen nach unseren eigenen sowie nach Norm- und Kundenzeichnungen. Durch unsere CNC-gesteuerte und konventionelle Zerspanungstechnik sind wir sowohl für die Fertigung unserer eigenen Marken als auch für die Einzelteilherstellung und Serienanfertigung von Sonderteilen optimal ausgestattet.

Standardprodukte unserer Handelsware werden weiterbearbeitet und kundenspezifische Änderungen durchgeführt. Dadurch können wir Ihnen selbst spezielle Bauteile vormontiert oder einbaufertig anbieten. Die Weiterbearbeitung gehärteter Präzisionswellen und -führungen rundet unser Profil ab.

Folgende Fertigungs- und Bearbeitungsverfahren werden von uns direkt durchgeführt:

  • Drehen
  • Fräsen
  • Bohren, Senken, Reiben, Gewinde schneiden
  • Räumen (Nuten)
  • Trennschleifen
  • Schweißen
  • Trennen von Ketten
  • Schneiden von Riemen
  • Signieren
  • Montage
  • u.v.a.

Auf Kundenwunsch bieten wir weitere Bearbeitungsverfahren und Veredelungen an, bei deren Ausführung wir mit externen Partnern und Fertigungsbetrieben aus der Region kooperieren, z. B.:

  • Oberflächenbeschichtungen
    (Korrosions-, Verschleißschutz)
  • Wärmebehandlungsverfahren
  • Schleifen
  • Verzahnen
  • Laserschneiden und -schweißen

Diese „verlängerte Werkbank“ ermöglicht es uns, unseren Kunden eine Komplettlösung anzubieten – von der Auslegung, Berechnung und Zeichnungserstellung im technischen Büro bis zur Lieferung der einbaufertigen Komponente.